Das Wandergebiet Plose

Familienwanderung auf der PloseNur wenige Kilometer von Brixen entfernt liegt die Talstation der Plose Kabinenbahn und von dort nur kurze 10 Minuten und die Bergstation dieses wunderbaren Wandergebietes auf 2.050 m gelegen ist auch schon erreicht.

Allein schon die Fahrt mit der Kabinenbahn bietet ein herrliches Panorama auf Brixen, auf das Pustertal und das Eisacktal. Zahlreich sind die Wanderungen die von der Bergstation aus unternommen werden können. Gemütliche Hütten entlang der Wanderwege laden zur Einkehr, bieten typische Südtiroler Kost und herrlich sonnige Plätze auf den Terrassen und natürlich auch tolle Spielmöglichkeiten für die Kinder.

Wandern auf der Plose
Woody Walk - beliebteste Familienwanderung auf der Plose
Wanderung zur Rossalm

Eine der beliebtesten Familienwanderungen auf der Plose ist der Woody Walk. Hier wird Wandern auch für die Kleinsten zum tollen Abenteuer. Dieser Rundweg ist kinderwagentauglich und bietet entlang des Weges attraktive Stationen, welche die Kinder zum Spielen einladen und die Erwachsenen zum Ausruhen. So findet sich hier ein Ochsenkarren, ein „Nicht-den-Boden-berühren-Weg“, ein Waldtelefon, ein Kletterbaum, ein kleiner See und viele weitere Attraktionen.

Lohnenswert ist auch die Wanderung auf den Plosegipfel. Die Streckenlänge von 5 km und die Höhendifferenz von jeweils knappen 500 m machen die Wanderung für jeden Wanderfreund machbar. Die Aussicht auf mehr als 100 Bergspitzen, wandert man von der Plosehütte weiter bis zum Panoramatisch beim Telegraphen, macht aus dieser Wanderung ein unvergessliches Erlebnis. 

Wer alle vier Wanderhütten auf der Plose, also die Plosehütte, die Rossalm, die Ochsenalm und die Trametschhütte, erwandert, und sich dort den jeweiligen Stempel abholt, der erhält die Wandernadel Plose als kleine Erinnerung.

Die Talstation der Kabinenbahn Plose ist zudem auch bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.